Datenanlage und Datenprüfung

• Datei bitte in der Originalgröße zuzüglich Randanschnitt anlegen.

• Der Randanschnitt beträgt 2 mm an jeder Seite, bei Broschüren 3 mm (bitte nur bei Broschüren Einzelseiten schicken, keine ausgeschossenen Doppelseiten!).

• Bitte die Dateien ohne Schneidzeichen, Falzmarken, Farbkeile oder Passermarken anlegen. Falzmarken nur bei Sonderfalzarten.

• Die Daten z. B. in einer PDF-Datei müssen zentriert angelegt sein, um einen Versatz des Dokumentes zu verhindern. Sollte eine Trimbox in der PDF enthalten sein, muss diese zwingend richtig angelegt und auf das bestellte Format abgestimmt sein.

• PDF-Dateien müssen unbedingt die Version 1.3 haben, hierzu können Sie unsere Jopoptions (siehe den Punkt Downloads) downloaden oder darauf achten, dass ihre PDF dem PDF X-3 Standard entspricht. Fehler die durch neuere Versionen entstehen, können nicht reklamiert werden. Hierbei handelt es sich oft um fehlerhaft dargestellte Transparenzen.

Ausrichtung und Stand: Die Daten werden laut Bestellung gedruckt. Angelieferte Daten werden nicht mehr gedreht. Sollte es je nach Weiterverarbeitung (z. B. bei Foldern) nötig sein, dass eine Seite auf dem Kopf stehen muss, muss dies bei der Datenanlage berücksichtigt werden. Werden beim Speichern quer angelegte Dokumente in ein Hochformat gedreht, oder im Hochformat angelegte Dokumente in ein Querformat gedreht, so ist zu beachten, dass die Seiten Fuß zu Fuß oder Kopf zu Kopf gedreht werden. Ansonsten kann es zu nicht erwünschten Druckergebnissen kommen. Hierfür übernehmen wir keine Verantwortung.

druckbund | Ausrichtung und Stand
Bei Foldern ist auch zu beachten, dass die Seite 1 aus einer PDF-Datei immer die Außenseiten sind, Seite 2 aus einem PDF die Innenseiten.

• Sollte die Vorderseite und Rückseite die gleiche Datei haben, laden Sie diese bitte unterschiedlich gekennzeichnet 2-mal hoch. Wenn Sie in Ihrer Bestellung 4/4-farbig auswählen, jedoch nur eine Datei hochladen, so wird Ihr Flyer 4/0-farbig gedruckt. Für einen Flyer (4/4-farbig) benötigen wir zwei Dateien. Sollten Sie zu viele Dateien hochladen, werden von uns nur die ersten Seiten verwendet.

• Schriften und Elemente, welche nicht angeschnitten werden sollen, bitte 3 bis 5 mm von den Schnittkanten platzieren (bei Broschüren bitte mind. 5–7 mm). Alle Bilder sollten eine Auflösung von 300 dpi (dots per inch) haben, bei Plakaten (A2 oder größer) genügt eine Auflösung zwischen 250 und 300 dpi, bei Großformaten kann die Auflösung geringer sein – je nach Größe und Verwendungszweck 150 dpi und niedriger.

• Als Farbraum muss CMYK gewählt sein, nicht RBG und keine ICC Farbprofile! Sonderfarben nur dann anlegen, wenn der Artikel mit Sonderfarben bestellt wurde.

• Bitte beachten Sie auch dringend unsere Detailbilder, die bei der Auswahl des Artikels zur Verfügung stehen. Datenübertragung bitte ausschließlich über unseren Uploadbereich. Per Mail (bis 30 MB) bitte nur an: mail@druckbund.de (Bitte haben Sie Verständnis, dass sich bei der Datenanlieferung per Mail im Einzelfall die Lieferzeit verlängern kann).

• Falls Sie Daten auf unseren FTP laden, geben Sie uns bitte immer per Mail (mit der zugehörigen Auftragsnummer im Betreff) Bescheid, wenn die Daten vollständig hochgeladen sind. Benennen Sie Ihre Druckdaten immer mit der Vorgangsnummer. Bitte beachten Sie, dass sich der Liefertermin verzögern kann, wenn keine Mail bei uns eingeht.

• Um einen reibungslosen Ablauf zu gewähren, stehen Ihnen auch während des Bestellvorgangs Informationen, mit Information gekennzeichnet, zur Verfügung.

• Schriften müssen unbedingt eingebettet sein, oder besser noch in Pfade umgewandelt.

Datenprüfung:

Kostenfreie
Datenprüfung
 Optionale kostenpflichtige
Datenprüfung
Auflösung x x
Farbraum x x
Größe - x
Randanschnitt - x
Weiterverarbeitung - x
Schriften x x
Trimbox und Stand im PDF - x
Rechtschreibung - -
Bildschärfe & Bildqualität - -
Qualität der Gestaltung - -

Bitte berücksichtigen Sie nachfolgend wichtige Infos zur Datenprüfung:

Kostenlose Standardprüfung

Bei der kostenlosen Datenprüfung werden folgende Prüfungen automatisiert durchgeführt:

• Auflösung:
Bei einer zu geringen Auflösung kann das Druckbild der Datenanlage entsprechend sehr pixelig werden. Bei der kostenlosen Datenprüfung werden die Daten gedruckt, wie sie angeliefert werden. Reklamationen werden deshalb dahingehend nicht berücksichtigt.

• Farbraum:
Liefern Sie Daten im Farbraum RGB, werden diese automatisch in CMYK umgewandelt. Alle Artikel, die im 4-Farbdruck bestellt werden und Sonderfarben enthalten, werden ebenfalls in CMYK umgewandelt. Dieser Vorgang erfolgt automatisch ohne Benachrichtigung. Qualitätsverluste können hier nicht berücksichtigt werden. Bitte berücksichtigen Sie, dass es bei einer Umwandlung zu Farbabweichungen kommen kann.

• Schriften:
Schriften bitte einbetten oder in Pfade umwandeln. Sollte dies nicht der Fall sein, werden wir Ihre Daten in hochaufgelöste Pixeldaten rastern oder Sie (bei Broschüren) per Mail benachrichtigen. Dieser Vorgang erfolgt automatisch. Qualitätsverluste können auch hier nicht berücksichtigt werden.

Nicht überprüft werden:

• Auflösung:
Bei einer zu geringen Auflösung kann das Druckbild der Datenanlage entsprechend sehr pixelig werden. Bei der kostenlosen Datenprüfung werden die Daten gedruckt, wie sie angeliefert werden. Reklamationen werden deshalb dahingehend nicht berücksichtigt.

• Passt die Größe zum Artikel:
Die Datei wird zentriert in das bestellte Format gesetzt. Die angelieferte Datei wird NICHT an das Format angepasst! Dies kann zu unerwünschten Ergebnissen kommen, wenn die angelieferte Datei größer ist als der bestellte Artikel. Bitte passen Sie daher Ihre Datei immer an das bestellte Format an.
Ist der Randanschnitt vorhanden, bzw. sind Text und Objekte im Randanschnitt?
Stimmen Falzlinien, Perforationen oder andere Weiterverarbeitungen zum Layout und zum bestellten Artikel? Die Weiterverarbeitung erfolgt nach bestelltem Artikel.

• Ausrichtung:
Vorderseite und Rückseite werden von uns nicht mehr gedreht. Sie werden wie sie angeliefert werden in der Druckform platziert.

Rechtschreibung, Bildschärfe und Bildqualität, Qualität der Gestaltung und korrekte Seitenreihenfolge.

Kostenpflichtige Datenprüfung

Bei der kostenpflichtigen Datenprüfung werden folgende Punkte automatisiert bzw. manuell geprüft:

• Auflösung:
Entspricht die Auflösung der Vorgabe von 300 dpi? (bei Großformaten entsprechend geringer)

• Farbraum:
Ist die angelieferte Datei im Farbraum des bestellten Artikels?

• Größe:
Passt die Größe zu dem ausgewählten Artikel?

• Randanschnitt:
Ist der Randanschnitt nach den Vorgaben angelegt und werden keine Texte oder andere Elemente angeschnitten?

• Weiterverarbeitung:
Es wird geprüft, ob Falzungen, Perforationen, Stanzkonturen etc. auf das Layout abgestimmt sind.

• Schriften:
Ist die Schrift eingebettet bzw. in Pfade umgewandelt?

• Trimbox, Stand des Dokumentes/Drehung:
Es wird die Trimbox überprüft und ob das zu Druckende in einem Dokument zentriert platziert ist. Außerdem prüfen wir die korrekte Ausrichtung (Drehung) Ihrer Daten.

Nicht überprüft werden:

Rechtschreibung

Bildschärfe und Bildqualität

Qualität der Gestaltung

korrekte Seitenreihenfolge

Zu all diesen Punkten benachrichtigen wir Sie bei Abweichungen per Mail. Sie können dann entscheiden, ob Sie uns eine neue Datei zusenden möchten oder wir evtl. auch kostenpflichtige Veränderungen vornehmen sollen. Zu Ihrer Sicherheit prüfen wir auch die zweite Datenanlieferung nach den obigen Kriterien – das ist im Preis schon enthalten. Bei Broschüren und Sonderaufträgen erlauben wir uns je nach Aufwand eine Pauschale zu berechnen. In diesem Fall informiert Sie unser Team selbstverständlich vorab.

Neuanlieferung:

Bitte vergeben Sie bei einer Neuanlieferung einen klar verständlichen neuen Dateinamen. Das vermeidet Folgefehler. Bitte beachten Sie, dass sich bei einer Neuanlieferung der Daten die Lieferzeit eventuell verlängern wird. Hier gilt das Datum der Neuanlieferung.
Dateiformate und Programmversionen:

Wir arbeiten standardmäßig mit den folgenden Dateiformaten:
.jpg, .tif, .eps, .pdf

Wir bitten Sie, alle im Dokument vorhandenen Schriften einzubetten oder besser in Pfade umzuwandeln. Bei offenen Daten bitten wir weiterhin, Bilder mitzuliefern sowie Schriften in Pfade umzuwandeln. Zu Ihrer Sicherheit erstellen wir bei offenen Dateiformaten nach dem Exportieren einen Korrekturabzug zur Ansicht. Bitte beachten Sie in diesen Fällen, dass wir dafür eine Pauschale in Höhe von 15,- € netto (17,85 € inkl. MwSt.) berechnen. Der Auftrag kann erst nach Freigabe zum Druck eingeplant werden.

Programme:

  • Adobe Photoshop CS3
  • Adobe Illustator CS3
  • Adobe InDesign CS3
  • Adobe Acrobat Professional
  • Quark X-Press
  • Macromedia Freehand

Daten, die mit den gängigen Officeprogrammen erstellt wurden, können wir nicht berücksichtigen! PDF-Dateien daraus sind nur bedingt druckfähig.

Haben Sie die kostenpflichtige Datenprüfung gewählt, werden Sie bei allen auftauchenden Problemen vorab über weitere Kosten informiert!

Suche

Special Recent Posts

Umzug

Am 21.12.2015 sind wir umgezogen und jetzt in der Löbstedter Straße 49 zu finden. Besuch uns doch mal. (;[...]

druckbund wird GmbH

Im April 2014 war es soweit ... druckbund wird GmbH. (;[...]